Die Vorteile der historischen Zementfliese

Ref 107 Branco amarelo bordeaux e azul Quarto

Widerstandsfähigkeit gegen Abnutzung: Die Härte des Zementes und die Dicke der pigmentierten Farbschicht (3-4mm) machen die Zementfliese gegenüber einer Abnutzung sehr widerstandsfähig, weshalb sie sowohl technisch, als auch dekorativ auf Dauer keinen Schaden nimmt. Kenner sagen, daß die Zementfliese im Laufe ihres Lebens immer schöner wird, nicht zuletzt dadurch, weil das Farbmuster nicht aufgedruckt ist.
Plastizität: Durch die fugenlose Verlegung der Zementfliesen, können minimale Veränderungen der eigenen Zementstruktur (hervorgerufen durch klimatische Veränderungen oder Ausdehnungen) ausgeglichen werden. Es ist diese Minimalfuge, welche aus Zementmusterfliesen wahre „Teppiche“ werden läßt.
Vielfalt: Die Zementfliesen erlauben unterschiedliche Typen von Oberflächen (natürlich, matt, glänzend, etc.), verschiedene Designs (klassisch, zeitgenössisch, Blumenmuster, geometrische Muster, etc.) und die Kombination mit unterschiedlichen Materialien (Holz, geschliffenem Zement, Marmor, etc.).
Vielseitigkeit: In Kombination mit anderen Materialien für Fußböden wie Holz, Terrakotta oder Stein, bietet die Zementfliese unzählige individuelle Möglichkeiten.

Die historische Zementfliese

Mediterrane Zementfliesen auf Bestellung:

  • Wir haben unzählige Muster in unserem Katalog, klassisch und zeitgenössisch
  • Eine Palette an verschiedenen Farben
  • Herstellung von Mustern nach Kundenwunsch
  • Formate: 10x10cm, 14x28cm, 20x20cm, 25x25cm, 30x30cm, und Fußleisten
  • Gesicherte Qualität, aufgrund des traditionell kunsthandwerklichen Herstellungsprozesses
  • Auslieferungszeit: 6-8 Wochen
  • Wettbewerbsfähige Preise
  • Einfarbige Fliesen: komplette Farbpalette in allen Formaten
  • Fliesen mit Dekor: alle Farben mit den Dekoren kombinierbar
  • Herstellung bestimmter Farben für spezielle Projekte (z.B.: Restaurierungen)

Die traditionellen Farben bieten, da über lange Zeit eingehend getestet, die maximale Stabilität und Dauerhaftigkeit.